Deiti logo
Daten/Zahlungsabgleich /

Unternehmen und Zahlungsströme

Am Zahlungsabgleich teilnehmende Unternehmen

Sektor
1 BEB Erdgas und Erdöl GmbH & Co. KG, Hannover Erdöl und Erdgas
2 DEA Deutsche Erdoel AG, Hamburg Erdöl und Erdgas
3 Dyckerhoff - Gruppe, Wiesbaden Steine und Erden
4 ENGIE E&P Deutschland GmbH, Lingen Erdöl und Erdgas
5 ExxonMobil Production Deutschland GmbH, Hannover Erdöl und Erdgas
6 Heidelberger Sand und Kies GmbH, Heidelberg Steine und Erden
7 K+S - Gruppe
esco - european salt company GmbH & Co. KG, Hannover Kali und Salze
K+S Kali GmbH, Kassel Kali und Salze
8 LafargeHolcim - Gruppe
Buss Basalt GmbH & Co. KG, Münzenberg Steine und Erden
Holcim (Deutschland) GmbH, Hamburgg Steine und Erden
Holcim Beton und Zuschlagstoffe GmbH, Hamburg Steine und Erden
Holcim Kieswerk Zeithain GmbH & Co. KG, Dresden Steine und Erden
Holcim West Zement GmbH, Beckum Steine und Erden
Kalksteinwerke Medenbach GmbH, Breitscheid Steine und Erden
Kieswerk Leinetal GmbH & Co. KG, Diekholzen Steine und Erden
Kieswerk Hermann GmbH & Co. KG, Kirchhain Steine und Erden
Kieswerke Borsberg GmbH & Co. KG, Pirna Steine und Erden
9 Lausitz Energie Bergbau AG, Cottbus Braunkohle
10 JTSD Braunkohlenwerke GmbH, Zeitz (Mibrag) Braunkohle
11 RWE - Gruppe
Rheinische Baustoffwerke GmbH, Bergheim Steine und Erden
RWE Power AG, Essen Braunkohle
12 Sibelco Deutschland GmbH Steine und Erden
13 Vermilion Energy Germany GmbH & Co. KG, Schönefeld Erdöl und Erdgas
14 Wintershall Holding GmbH, Celle Erdöl und Erdgas

Eigene Darstellung. Detaillierte Quellenangaben siehe:

Daten einsehen

Zahlungen und Differenzen Körperschaftsteuer

Die Zahlungen und Differenzen des Zahlungsstroms Körperschaftsteuer stellen sich je Unternehmen wie folgt dar:

Körperschaftsteuer Betrag lt. Unternehmen EUR Betrag lt. staatlicher Stellen EUR ungeklärte Differenzen EUR ungeklärte Differenzen %
1 BEB Erdgas und Erdöl GmbH & Co. KG, Hannover --- 1)
2 DEA Deutsche Erdoel AG, Hamburg 0,00 0,00 0,00 0,00
3 Dyckerhoff - Gruppe:
Dyckerhoff GmbH, Wiesbaden 1.447.779 2) 1.447.779 0,00 0,00
Dyckerhoff Kieswerk Trebur GmbH, Trebur-Geinsheim 9.008,64 9.008,64 0,00 0,00
4 ENGIE E&P Deutschland GmbH, Lingen 12.819.700 2) 12.819.700 0,00 0,00
5 ExxonMobil Production Deutschland GmbH, Hannover 55.301.318 2) 55.301.318 0,00 0,00
6 Heidelberger Sand und Kies GmbH, Heidelberg 1.127.213,66 1.127.213,66 0,00 0,00
7 K+S - Gruppe:
esco - european salt company GmbH & Co. KG, Hannover --- 1)
K+S Kali GmbH, Kassel k.A. 3)
8 LafargeHolcim - Gruppe:
Buss Basalt GmbH & Co. KG, Münzenberg --- 1)
Holcim (Deutschland) GmbH, Hamburg k.A. 3)
Holcim Beton und Zuschlagstoffe GmbH, Hamburg k.A. 3)
olcim Kieswerk Zeithain GmbH & Co. KG, Dresden --- 1)
Holcim West Zement GmbH, Beckum k.A. 4)
Kalksteinwerke Medenbach GmbH, Breitscheid 288.082,52 288.082,52 0,00 0,00
Kieswerk Leinetal GmbH & Co. KG, Diekholzen --- 1)
Kieswerk Hermann GmbH & Co. KG, Kirchhain --- 1)
Kieswerke Borsberg GmbH & Co. KG, Pirna --- 1)
9 Lausitz Energie Bergbau AG, Cottbus 0,00 0,00 0,00 0,00
10 JTSD Braunkohlenwerke GmbH, Zeitz (Mibrag) 5.636.850,00 5.636.850,00 0,00 0,00
11 RWE - Gruppe:
Rheinische Baustoffwerke GmbH, Bergheim k.A. 3)
RWE Power AG, Essen k.A. 3)
12 Sibelco Deutschland GmbH, Ransbach-Baumbach 684.912,00 684.912,00 0,00 0,00
13 Vermilion Energy Germany GmbH & Co. KG, Schönefeld --- 1)
14 Wintershall Holding GmbH, Celle k.A. 3)
77.314.863,82 77.314.863,82 0,00 0,00

Eigene Darstellung. Detaillierte Quellenangaben siehe:

Daten einsehen

1) keine Zahlungen aufgrund Rechtsform

2) Zahlungen erfolgen durch den Organträger

3) keine Angabe von Zahlungen aufgrund Organschaft

4) Es sind Zahlungen erfolgt, allerdings in Summe unter EUR 100.000,00



Zahlungen und Differenzen Feldes- und Förderabgaben

Die Zahlungen und Differenzen des Zahlungsstroms Feldes-/Förderabgaben stellen sich je Unternehmen wie folgt dar:

Feldes-/Förderabgaben nach Unternehmen Sektor Betrag lt. Unternehmen *) Betrag lt. staatlicher Stellen Differenzen vorläufig Differenzen vorläufig Klärung von Differenzen ungeklärte Differenzen ungeklärte Differenzen
1 BEB Erdgas und Erdöl GmbH & Co. KG, Hannover Erdöl und Erdgas 65.116.685,09 64.987.248,76 129.436,33 0,2 -129.436,12 3) 0,21 0,0
2 DEA Deutsche Erdoel AG, Hamburg Erdöl und Erdgas 72.117.540,42 72.058.852,01 58.688,41 0,1 -58.688,98 1) -0,57 -0,0
3 Dyckerhoff - Gruppe, Wiesbaden Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
4 ENGIE E&P Deutschland GmbH, Lingen Erdöl und Erdgas 9.432.090,97 9.432.090,97 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
5 ExxonMobil Production Deutschland GmbH, Hannover Erdöl und Erdgas 41.190.853,28 4) 41.190.853,13 0,15 0,0 0,00 0,15 0,0
6 Heidelberger Sand und Kies GmbH, Heidelberg Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
7 K+S - Gruppe
esco - european salt company GmbH & Co. KG, Hannover Kali und Salze 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
K+S Kali GmbH, Kassel Kali und Salze 1.007.841,68 1.007.841,68 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
8 LafargeHolcim - Gruppe
Buss Basalt GmbH & Co. KG, Münzenberg Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Holcim (Deutschland) GmbH, Hamburg Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Holcim Beton und Zuschlagstoffe GmbH, Hamburg Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Holcim Kieswerk Zeithain GmbH & Co. KG, Dresden Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Holcim West Zement GmbH, Beckum Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Kalksteinwerke Medenbach GmbH, Breitscheid Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Kieswerk Leinetal GmbH & Co. KG, Diekholzen Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Kieswerk Hermann GmbH & Co. KG, Kirchhain Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
Kieswerke Borsberg GmbH & Co. KG, Pirna Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
9 Lausitz Energie Bergbau AG, Cottbus Braunkohle 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
10 JTSD Braunkohlenwerke GmbH, Zeitz (Mibrag) Braunkohle 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
11 RWE - Gruppe
Rheinische Baustoffwerke GmbH, Bergheim Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
RWE Power AG, Essen Braunkohle 0,00 0,00 0,00 0,0 0,00 0,00 0,0
12 Sibelco Deutschland GmbH, Ransbach Baumbach Steine und Erden 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
13 Vermilion Energy Germany GmbH & Co. KG, Schönefeld Erdöl und Erdgas 2.114.465,01 2.011.648,60 102.816,41 4,9 -102.816,41 2) -0,00 -0,0
14 Wintershall Holding GmbH, Celle Erdöl und Erdgas 40.832.665,00 40.695.620,69 137.044,31 0,3 -137.044,13 3) 0,18 0,0
231.812.141,45 231.384.155,84 427.985,61 0,2 -427.985,64 -0,03 -0,0

Eigene Darstellung. Detaillierte Quellenangaben siehe:

Daten einsehen

*) Zahlungen im Sektor 'Erdöl und Erdgas' betreffen den eigenen Förderanteil aus der wirtschaftlichen Nutzung der jeweiligen Bergbauberechtigung

1) Korrekturen aufgrund von Doppelerfassungen

2) Korrekturen aufgrund zeitlicher Buchungsunterschiede

3) Korrekturen um sonstige Gebühren u.ä.

4) Meldung erfolgt für Mobil Erdgas-Erdöl GmbH, Hamburg




Feldes- Förderabgaben nach Bergbehörde

Die Zahlungen und Differenzen für Feldes-/Förderabgaben entfallen auf die nachfolgend aufgeführten Bergbehörden:

Feldes-/Förderabgaben nach Bergbehörden Betrag lt. Unternehmen EUR Betrag lt. staatlicher Stellen EUR Differentz vorläufig EUR Differenz vorläfig % Klärung von Differenzen EUR ungeklärte Differenzen EUR ungeklärte Differenzen %
Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie, Hannover (LBEG) 177.293.644,24 176.934.011,78 359.632,46 0,2 -359.632,45 0,01 0,0
LBEG für: Finanzverwaltung Schleswig Holstein, Kiel 49.415.226,88 49.354.265,9 60.960,98 0,1 -60.960,98 0,01 0,0
LBEG für: Landeshaupkasse Bremen, Bremen 23.726 23.725,8 0,20 0,0 0,00 0,20 0,0
Landesamt für Geologie und Bergbau, Mainz-Hechtsheim 2.787.291,19 2.779.898,98 7.392,21 0,3 -7.392,21 0,00 0,00
Regierung von Oberbayern, Bergamt Südbayern, München 1.284.411,46 1.284.411,7 -0,24 0,0 0,00 -0,24 0,0
Regierungspräsidium Darmstadt, Wiesbaden 1.007.841,68 1.007.841,68 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
231.812.141,45 231.384.155,84 427.985,61 0,20 -427.985,64 -0,03 0,0

Eigene Darstellung. Detaillierte Quellenangaben siehe:

Daten einsehen